Verticlair® Folientunnel mit geraden Stehwänden / Installation einer Kopfbewässerung mit Mikrosprinkler

Adriana Barfuss, Landquart

Der G6 Tunnel ist eine unserer Eigenkonstruktionen des Hauses. Die Bögen bestehen aus massivem Stahlrohr Ø 1¼ Zoll und sind feuerverzinkt. Sie werden mittels Schrauberdankern im Boden befestigt. Diese gesamte Konstruktion lässt sich zusammenstecken und wird erst am Schluss fest angezogen.

Für eine bessere Bewirtschaftung im Gewächshaus wurde die Stehwand auf 1.20 m erhöht. Im Bereich der Fronten wurde der Windverband verstärkt.

Der Aufbau der Konstruktion ist identisch wie bei den G3/G4/G5 Wandertunnel.

Die Ausrüstung mit Windverstrebungen, Zugstangen, verschiedenen Türen erfolgt nach Wunsch bzw. den Erfordernissen der Exposition Wind oder Schnee.

Die Folie wird mit Schnüren über die Bögen gespannt und an den anfangs- und Schlussbögen mit Clips Klemmprofilen befestigt. Auf der Längsseite wird die Folie nicht fix befestigt und kann somit Lüften einfach hochgeschoben werden.

Gewächshaustyp
GVZ Wandertunnel G6 

Grösse der Projektfläche

6 x 20 Lfm

Verankerung

GVZ Telleranker

Folienabdeckung

Einfachdeckung Lumisol Diffused AF 200my zum Produkt

Fronten und Seiten

1. Front mit Twinnrollfront mit beidseitig beschichtetem Gewebe

2. Seite mit  Service-Türe GVZ/beidseitig beschichtetem Gewebe

3. Seiten mit Seitenlüftungen

Anbau

Gemüse

Bewässerung

Bodenbewässerung mit Tropfschläuchen – Unitechline 16 zum Produkt

Ihre Meinung?