Projekt | Neubau GVZ G5 Folientunnel

Bergwirtschaft Ruchweid, Max Ziegler, Galgenen

Die Eigenkonstruktion unseres GVZ Tunnels hat sich bereits hundertfach bewährt.

Bei diesem Neubau wurde die Stehwand-Höhe auf 1400 mm erhöht. Wegen der Schneelast liegt der Bogenabstand bei 1.5 m. Die Bögen bestehen aus massivem Stahlrohr 1¼» und sind feuerverzinkt. Die gesamte Konstruktion lässt sich zusammenstecken und wird erst am Schluss mit Selbstbohrschrauben gesichert.

Gewächshaustyp

GVZ G5 Folientunnel


Grösse der Projektfläche

5 x 32 m

Verankerung

Fenoxerdanker 500 mm zum Produkt

Folienabdeckung

Dach -> Lumisol Diffused AF 200 my zum Produkt

Fronten und Seiten

Fronten – beidseitig beschichtetes Gewebe transparent

-Klappfront mit Servicetüre

-Flügeltüre

Lüftung

2 x Seitenlüftung mit mechanischem Elektroantrieb

Inneneinrichtung

Thermosteuerung mit Sensoren für Lüftung

Anbau

Gemüse aller Art: Tomaten, Gurken, Obergine und Salate

Weitere Informationen zum Beitrag

Der GVZ G5 Folientunnel wurde auf 800 m.ü.M aufgestellt.

Kommentar