Projekt | Neubau Glasgewächshaus Typ VENLO mit Ausstattung

Ville de Délémont


Die VENLO-Gewächshäuser sind ein vielseitiges System, das sich flexibel an die Anforderungen und Bedürfnisse professioneller Gemüse- und Gartenbaubetriebe anpasst. Dank maßgeschneiderter Konzepte und leistungsstarker Lösungen wird Energieeffizienz gefördert und die Helligkeit optimiert.

Die Abdeckung des Gewächshauses ist eine zentrale Komponente, die spezielle Dachgläser verwendet, um den Energieverlust zu minimieren und die Lichteinwirkung zu maximieren. Dies trägt dazu bei, einen optimalen Energiewert zu erreichen.

Die Seiten und Fassaden des Gewächshauses sind mit hochisolierendem Polycarbonat oder Glas verkleidet, um die Wärme im Inneren zu bewahren. Dadurch wird eine stabile Umgebung geschaffen, die für das Pflanzenwachstum entscheidend ist.

Die Steuerung der Temperatur erfolgt durch die Berechnung der Zufuhr von Frischluft und des kontrollierten Luftstroms. Dies gewährleistet eine konstante und optimale Temperatur im Gewächshaus, die für das Gedeihen der Pflanzen unerlässlich ist.

Zusätzlich sind hochleistungsfähige Klimamanagementsysteme mit thermischen Tüchern und Schattierungen installiert, um den höchsten Qualitätsstandard und Ertrag zu gewährleisten, die den aktuellen Normen entsprechen.

Für maximale Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit stehen maßgeschneiderte und modulare Inneneinrichtungen zur Verfügung, die sich für verschiedene Arten von Kulturen eignen. Dies ermöglicht es Landwirten, ihr Gewächshaus nach ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen und den Ertrag zu maximieren. Die VENLO-Gewächshäuser sind somit die ideale Wahl für anspruchsvolle Landwirtschaftsprojekte.

Eigenschaften Gewächshaus VENLO

  • Breite: 8.00m
  • Länge: 28.40m
  • Pro Kapelle: 4.00m
  • Höhe der inneren Pfosten: 3.50m
  • Höhe Innenfundament: 3.00m
  • Freie Höhe unter der Dachrinne: 3.80m ab Bodenniveau.
  • Scheitelhöhe: ± 4.592m ab Bodenniveau.
  • Fläche des Projekts: 227.20 m2

Fundamente
Bau gemäss den Normen einer Betonplatte mit Erhöhungsmauer zur Befestigung der Stahlkonstruktion.

Dachdeckung
Dacheindeckungsstruktur und Lüftungsrahmen aus Aluminium, verglast aus klarem Sicherheitsglas mit Neopren-Dichtungen.

Wände und Fassaden
Vertikale Schlagleisten und horizontale Verglasungsstäbe aus Aluminium.
Fassadenverkleidung aus 16 mm geschachteltem Polycarbonat.
Abdichtung mit Neopren-Dichtungen.
1 Servicetür und 1 Schiebetür.

Seiten
1 m hohe x 28 m lange, durchgehende Seitenlüftungen mit Frontschiebersystem, motorisiert und mit 16 mm Polycarbonat verkleidet.

Hitzeschild
Position des horizontalen Wärme- und Schattierungsschirms.
Leinwand Typ Ludvig Svensson Harmony.
Behandlung: UV-stabilisiert
Brandschutzzertifikat: Ja, gemäß Standard DIN 4102-1, Klasse B1.

Halb rollbare Tische
Tische aus Aluminium, ausgestattet mit Unterwasserbewässerungsanlage (Flut / Ebbe) mit Filtern und Quick Automatische Ventile, die mit einem unterirdischen 5m3 -Tank zur Wasserrückgewinnung verbunden sind.

Klimaregulierung
Steuerzentrale mit Touchscreen
Grafischer Farbbildschirm
Steuerung der First- und Seitenöffnungen
Steuerung der Zonen durch Temperaturfühler
Auto-0-Zu-0-Ouv-Schalter für jede Steuerung.
Visualisierung der Temperaturen der Zonen
Wind- und Regenschutz der Lüftungsöffnungen
Integriertes Heizraummodul
Vollständiger Wettermast

Wasserrückgewinnung
2 unterirdische Zisternen Volumen 40 m3 mit Füllung durch Regenwasserrückgewinnung vom Dach.

Bewässerung
Bewässerung durch Pumpen, die mit einem automatischen Steuerungssystem kontrolliert werden.
Ein auf einer Schiene über dem Durchgang installierter Gartenschlauch ermöglicht auch die manuelle Bewässerung der Pflanzen.

Beleuchtung
LED-Leuchten, die über Schalter gesteuert werden.
Doppelte Steckdosen 400V/230V
Einzelne Steckdosen 220V

Ihre Meinung?