Projekt | Neubau Bi-tunnel Filclair

Romandie

Der Bi-tunnel VERTICLAIR ist Teil unseres eigenen Tunnelprogramms. Die gebogenen Pfosten, Bögen und Streben bestehen aus Rundrohren (15/10e und 20/10e Ø 60 mm und Ø 32 mm), die für eine optimierte Festigkeit perfekt ausbalanciert sind, und werden ausschließlich aus den besten verzinkten Stählen hergestellt (Europäische Normen EN-10147).

Hergestellt in einer Konstruktionsstruktur mit außergewöhnlicher Qualität, ist ihre einfache Montage und Wartung heute zu einem Referenzstandard auf dem Markt geworden.

Die Struktur entspricht den Stabilitätsregeln «Schnee und Wind» Ihres Anbaustandorts. Unabhängig von der Dichte des Maschennetzes bildet die Struktur eine homogene und kohärente Einheit, die für ein bestimmtes Lastenheft berechnet und hergestellt wurde.

Technische Daten

VERTICLAIR Bitunnel

– Breite 19.20 m (2 x 9.60 m)
– Länge 25.00 m
– Höhe unter dem First 3.98 m
– Höhe unter Zugstangen 2.60 m
– Maschenweite an den Enden 1.50 m
– Abstand zwischen den Bögen 2.00 m

Fläche des Projekts
960 m2

Verankerung
Fenox-Verankerungen, für gerade Füße
Betonsockel unter Dachrinne

Abdeckung
Aufblasbare doppelwandige Längsfolie
AIRBAR-System für eine gleichmäßige Regulierung des Aufblasens.

Fassaden
Fassadenverkleidung aus gewelltem Polycarbonat
4 Schiebetüren

Seitliche Seiten
Seitenlüftungen durch motorisierte Wicklungen mit Teleskoparmen an den Enden, auf beiden Seiten.

Kulturen
Automatische Klimaregulierung für höhere Produktionseffizienz und Ressourcenschonung.

Heizung
Generator für warme Luft

Bewässerung
System zur Tröpfchenbewässerung
Zentrale Regenwassernutzung mit 2 Tanks mit je 4000l Fassungsvermögen

Ihre Meinung?